Zur Unternavigation springen. Zum Inhalt springen.

TMR, Telekommunikation Mittleres Ruhrgebiet

ener.go 2/2015

Sicherer Platz für Server & Co

TMR Datacenter

Seit dem Frühjahr ist es in Bau, im Juni feierte es Richtfest: das neue TMR-Rechenzentrum. Auf rund 1.000 Quadratmetern wird das Gebäude auf dem Gelände der Stadtwerke Herne die nötige Infrastruktur bieten, damit Unternehmen ihre Informationstechnik sicher auslagern können. Im Herbst soll der hochsicherer Komplex, der nach neusten sicherheits- und Umweltstandards gebaut wird, startklar sein.
Der Standort verfügt über mehrere Glasfaseranschlüsse und der Zugang zum Areal der Stadtwerke ist speziell gesichert. Im Innern des Gebäudes bietet TMR individuell auf den Bedarf abgestimmte Lösungen und Services.
„Zahlreiche Unternehmen haben bereits konkretes Interesse bekundet“, sagt TMR-Vertriebschef Jörg Borowycz. Ausgereizt sind die Kapazitäten aber noch nicht.