Zur Unternavigation springen. Zum Inhalt springen.

TMR, Telekommunikation Mittleres Ruhrgebiet

TMR BLOG

Bebbelsdorf in Witten

Ihre Ansprechpartnerin für den Ausbau Bebbelsdorf in Witten:

Claudia Kania


Claudia Kania

Projektleitung Ausbau Bebbelsdorf
Tel.: 0234 / 960-3842
c.kania@tmr.net

10.11.2016

Weiteres Unternehmen angeschlossen

TMR Glasfaser Bebbelsdorf Witten

Der letzte Hausanschluss ist nun realisiert und das Unternehmen profitiert ab sofort von dem schnellen Glasfaseranschluss. Hinreichende Leistungsreserven der hochmodernen Glasfasertechnologie erlauben nun einen zuversichtlichen und entspannten Blick in eine erfolgreiche Zukunft.

Sind auch Sie und Ihr Unternehmen schon dabei?
Gerne schließen wir auch Ihr Firmengebäude mit Geschwindigkeiten bis zu 10.000 Mbit/s ans schnelle Internet an. Wir beraten Sie gern.

25.10.2016

Unternehmen freuen sich über Glasfaseranschluss

Bebbelsdorf 25.10.2016

Fast alle Unternehmen, die sich für einen Glasfaseranschluss von TMR entschieden haben, können die symmetrische Internetleitung in Kürze nutzen.

Ein letzter Hausanschluss wird zurzeit noch realisiert.

15.09.2016

In Kürze erste Hauseinführungen

Die Leerrohrtrasse ist nun fast komplett verlegt. Im nächsten Schritt werden weitere Kopflöcher erstellt und in Kürze werden die ersten Hauseinführungen realisiert.

Bebbelsdorf 15.09.2016

26.08.2016

Erste Kopflöcher

Die Tiefbauarbeiten im Gewerbegebiet Bebbelsdorf sind in vollem Gange. Erste Kopflöcher wurden bereits für die Trasse hergestellt.

Bebbelsdorf 26.08.2016

28.07.2016

TMR baut Glasfasernetz im Gewerbegebiet Bebbelsdorf aus

TMR baut Gewerbegebiet Bebbelsdorf aus
Quelle: Google earth

Die rote Linie zeigt unsere Bestandstrasse. Die blaue Linie zeigt die Erweiterung der Bestandstrasse. Einige Meter sind bereits verlegt, bald folgt der Aubau des Teilstückes von der Pferdebachstr. über Liegnitzer Str. bis zur Autobahnbrücke.

Jetzt ist es für die ansässigen Unternehmen besonders wirtschaftlich, sich für die verlässliche und leistungsstarke Glasfasertechnologie zu entscheiden, da die notwendigen Baumaterialien und Gerätschaften zur Verlegung der Haupttrasse bereits vor Ort sind. Die individuellen Hausanschlusskosten werden dadurch günstiger und der Zeitraum der Baumaßnahme kann erheblich verkürzt werden.

Als erster Kunde, der von der schnellen Glasfasertechnologie profitieren wird, hat uns die Firma AHE beauftragt, ihre 3 Standorte in Bebbelsdorf zu erschließen. Schon bald wird das Unternehmen von dem zukunftssicheren Standortvorteil der Telekommunikationsanbindung profitieren.