Zur Unternavigation springen. Zum Inhalt springen.

TMR, Telekommunikation Mittleres Ruhrgebiet

TMR: Preise gesenkt

30.04.1999

TMR bietet Kunden Nachttarif

30.04.99
Ruhr Nachrichten Witten


Witten/Bochum - Die Bochumer Telekommunikation Mittleres Ruhrgebiet (TMR) GmbH, an der auch die Stadtwerke Witten beteiligt sind, senkt ihre Preise. Damit reagiert das Telekommunikationsunternehmen nach eigenen Angaben auf die Preisoffensive der Telekom. Bereits ab dem ersten Mai sollen die Kunden davon profitieren können.

So gibt es statt zwei jetzt drei Zeitzonen: Neu hinzugekommen ist der Nachttarif. Zukünftig kostet für Geschäftskunden das Ortsgespräch am Tag sechs Pfennig, sonst vier Pfennig pro Minute. Privatkunden zahlen am Tag sieben Pfennig und nachts vier Pfennig.

Attraktive Preise gelten auch für landes- und bundesweite Telefonate. Zwischen 22 und acht Uhr kosten diese Gespräche nur noch fünf Pfennig die Minute. Von der Preissenkung ist auch der Internetzugang betroffen, der jetzt statt 15 nur noch sieben Mark im Monat kostet. Die Telefonkosten betragen hier nurnoch fünf Pfennig die Minute, und zwar rund um die Uhr.

Informationen über alle neuen Tarife der TMR sind unter 0234 / 960 - 38 38 erhältlich.