Zur Unternavigation springen. Zum Inhalt springen.

TMR, Telekommunikation Mittleres Ruhrgebiet

Stadtwerke haben ihr Angebot erweitert

01.04.2005

Keine lange Leitung!

Ausgabe 02/05 Witten
Energie live
Kundenmagazin des Energieverbundes ewmr


Telefon und Internet: Die Stadtwerke haben ihr Angebot erweitert: Seit Februar können Wittener Haushalte ihre Internet- und Telefonanschlüsse auch im Beratungscenter Impuls bestellen. Basis für das praktische Angebot ist die Zusammenarbeit mit dem Tochterunternehmen TMR.

Für Telefon und Internet braucht man Leitungen. Ohne die hätten auch die Stadtwerke bei der Stromversorgung ein Problem. Telefonanbieter und Energieversorger haben also grundsätzlich einiges gemeinsam, und in Witten entstehen daraus richtige Partnerschaften: Seit Februar bieten die Stadtwerke in ihrer Kundenberatungsstelle Impuls die Internetdienste der Tochterfirma Telekommunikation Mittleres Ruhrgebiet (TMR) an. Der Energieverbund Energiewirtschaft Mittleres Ruhrgebiet (ewmr), sprich die Stadtwerke Witten, Herne und Bochum, sind gemeinsam mit über 70% an der TMR beteiligt. Für die Kunden heißt das: ein Hochleistungs-Glasfasernetz mit vielen Angeboten und zu günstigen Preisen.

Mitbewerber aufgepasst
Technisches Rüstzeug, Angebotsvielfalt und Preis-Leistungs-Verhältnis müssen sich vor den großen Mitbewerbern nicht verstecken. Da jeder Nutzer ein anderes Telefonverhalten hat, bietet TMR individuelle Lösungen oder ganze Pakete an. Der Familienkasse wird es zum Beispiel nichts mehr ausmachen, wenn die Tochter stundenlang mit dem Ohr an der Muschel hängt. Kombiniert man einen DSL-Anschluss – über dessen Schnelligkeit sich Vater im heimischen Büro besonders freut – nämlich mit der praktischen Telefonflatrate, kann man für knapp 20 Euro im Monat telefonieren, so viel man will. „Unser Service ist schon jetzt für fast alle Wittener Haushalte verfügbar“, freut sich Christina Wolf von der TMR. „Aus technischen Gründen können wir den Innenstadtbereich jedoch erst in den kommenden Monaten erschließen.“

Impuls, Kundenzentrum der Stadtwerke, Ruhrstraße 12, Öffnungszeiten Mo.-Fr. 9-17.30 Uhr, Sa. 9-12 Uhr

Info-Online: www.tmr.net

Im Impuls der Stadtwerke gibt es seit Februar 2005 auch Internet und Telefonanschlüsse.



Angebote nach Maß

TMR Speak + Surf XXL: ISDN-Anschluss, Internetzugang mit Abrechnung im Minutentakt, inklusive NTBA, Grundgebühr 20 Euro, mit 10 Euro Gesprächsguthaben.

TMR NoLimit XXL: ISDN-Anschluss, Highspeed (2 Megabit/Sek,), DSL-Flatrate ohne Volumenbegrenzung, inklusive NTBA, DSL-Modem und Splitter, Grundpreis: 39,99 Euro.

Zusatzpakete
TMR voice flat plus: Festpreis für alle Gespräche ins deutsche Festnetz: 19,99 Euro pro Monat, nur zusammen mit einem DSL-Anschluss erhältlich.

TMR weekend plus: Am Wochenende und an bundeseinheitlichen Feiertagen kostenlos ins deutsche Festnetz telefonieren. Preis: 5,99 Euro im Monat zusätzlich.

Info-Telefon: (0234) 960 38 38