Zur Unternavigation springen. Zum Inhalt springen.

TMR, Telekommunikation Mittleres Ruhrgebiet

Pressemeldung am 24.04.2016

Ortsverein besucht Stadtwerke

TMR Pressemeldung am 24.04.2016

Im April 2016 lud der SPD Ortsverein Herne-Mitte wieder einmal zu einer besonderen Sitzung ein. Nachdem der Betriebshof der HCR und das Kulturzentrum besucht wurden, waren diesmal die Stadtwerke an der Reihe.

Wiederholend im Jahr verlassen die Mitglieder des Ortsvereins Ihre angestammte Versammlungsstätte und besuchen eine Herner Firma und blicken hinter die Kulissen.

TMR Pressemeldung am 24.04.2016

Diesmal wurden die Stadtwerke Herne besucht. Nach der Begrüßung durch Herrn Ulrich Koch, Vorstand der Stadtwerke Herne AG, präsentierte Herr Frank Bolsenkötter (Leiter der Unternehmensentwicklung) das "Unternehmen Stadtwerke".

Im Anschluss wurde das neue TMR DataCenter besichtigt. Die Herren Thomas Neumann (technischer Prokurist der TMR) und Jörg Borowycz (kaufmänischer Prokurist) führten die Ortsvereinmitglieder durch die Räumlichkeiten und standen für Fragen zur Verfügung.

TMR Pressemeldung am 24.04.2016

Im Jahr 2015 erst errichtete in Kooperation mit den Stadtwerken Herne AG die Telekommunikation Mittleres Ruhrgebiet GmbH (TMR) das neue Hochsicherheits-Rechenzentrum. Der wachsende Bedarf an sicherer IT-Unterbringung war ausschlaggebend. Den Mitglieder wurden die Vorteile des Standortes eingehend erläutert. Hierzu zählen neben der vorhandenen Infrastruktur vor auch die Strom- und Glasfaseranbindungen und die spezielle Sicherheit des gesamten Geländes.

Nach der höhst informativen Präsentation und Führung war noch ausreichend Zeit für den gemeinsamen Austausch.

Quelle: http://typo.spd-herne-mitte.de/aktuelles